LG G8X ThinQ: Mit Dual Screen

LG zeigte das G8X ThinQ samt „Dual Screen“ im Rahmen eines Pre-Briefings im Vorfeld der Messe. Das Smartphone selbst ist leistungsstark, aber unspektakulär:

  • 6 GB RAM
  • 128 GB Festspeicher
  • Snapdragon 855
  • 6,4 Zoll-Display
  • Android 9.0
Quelle: lg.com

Alles wunderbar, im ersten Eindruck gefiel gefiel das G8X ThinQ sehr gut, von der Masse hebt sich das Gerät alleine aber nicht ab.

Dafür hat LG die „Dual Screen“ getaufte Erweiterung überarbeitet. Das Gadget funktioniert wie eine Art Flipcase: Rechts wird das Smartphone in das Case gesteckt, das links bereits über einen Bildschirm (6,4 Zoll, 2.340 x 1.080 Pixel, gleich wie beim Smartphone) verfügt. Dank softwareseitiger Anpassungen nutzt ihr den Chrome-Browser beispielsweise auf beiden Displays oder verwendet die untere Hälfte als Steuerfeld und die obere für das Spiel selbst.

Wer mag kann mit dem Dual Screen ein zweites Display verwenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.